Jugendliche schlagen 16-Jährigen zu Boden
Laudenbach, 04.09.2017
Diesen Artikel
04.09.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
2.272

Laudenbach. Mehrere Jugendliche haben am Samstagabend einen 16-Jährigen erst zu Boden geschlagen und anschließend gemeinsam auf das Opfer eingetreten. Die Polizei sucht jetzt Zeugen für die Tat, die sich gegen 23:35 Uhr im Bereich der Sonnberg-Grundschule in Laudenbach ereignet hat. Laut Pressebericht der Polizei steht die Identität zweier Angreifer bereits fest. 

An dem Vorfall sollen aber noch mindestens drei weitere junge Leute beteiligt gewesen sein. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch weitgehend unklar. Die Mutter des Geschädigten begleitete ihren Sohn ins Krankenhaus, wo er notfallmedizinisch versorgt wurde. Über Art und Schwere seiner Verletzungen liegen zum noch keine Erkenntnisse vor.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06201/71207 bei der Polizei zu melden. 

SOCIAL BOOKMARKS
04.09.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!